Die Museen von Sifnos

Hier finden Sie Informationen über die Museen von Sifnos

Archäologisches, Folklore und kirchliches Kunstmuseum von Sifnos

Volksgeschichte- und Volkskunstmuseum von Sifnos (in Apollonia)

Das Museum befindet sich auf dem Hauptplatz (Plateia Iroon) von Apollonia. Die Ausstellungsstücke sind aus dem traditionellen Alltagsleben der Insel wie u.a. landwirtschaftliche Geräte, Küchenutensilien, traditionelle Kleidung u.s.w. Die Hauptsausstellungsstücke sind: die Sammlungen von Schwerten, Gewehren und alten Kleidungsstücken, Holzskulpturen und Truhen, Stickereien und Spitzenarbeit, Küchenutensilien, landwirtschaftliche Utensilien, Sonnenschutzwaren, Waren der Imkerei und Töpferei, als auch Bruststücke von Prominenten aus Sifnos.

Exponate im Folklore Museum Sifnos

Das Museum ist täglich geöffnet von April bis Oktober.
Information: +302284033730

Volkskundeausstellung „Giannis Atsonios“ mit dem Titel „Das Leben früher in unseren Häusern“ (In Artemonas, gegenüber der Kirche Panagia von Mpali)

Die Ausstellung umfasst eine Rekonstruktion von alten Häusern der Insel und Exponate des traditionellen Lebens auf Sifnos.

Die Ausstellung ist während der Sommermonate geöffnet.
Öffnungszeiten: 19.00-23.00

Archäologisches Museum von Sifnos (in Kastro)

as Museum hat Sammelungen von archaischen und hellenistischen Skulpturen. Die Skulpturen (Grabmale, Statuen, Bauteile u.s.w.) sind aus dem archaischen (6. Jhdt. v. Ch.) bis zum römischen Zeitalter (1. Jhdt. v. Ch.). Die meisten Keramikwaren sind aus der Region von Kastro und aus dem geometrischen (8. Jhdt. v. Ch.) bis zum hellenistischen Zeitalter (2. Jhdt. v. Ch.)

Exponate im archäologischen Museum von Sifnos

Wichtige Ausstellungsstücke:

  • Ein Kopf einer weiblichen Statue aus Marmor aus dem 4. Jhdt. v. Ch.
  • Ein Marmorkopf eines Kouros (junger Mann), Mitte des 6. Jhdt. v.Ch.
  • Ein Kapitell ionischer Ordnung aus Marmor aus dem 6. Jhdt. v. Ch.
  • Ein Grabstein aus Marmor aus dem hellenistischen Zeitalter

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag, 08:30 – 15:00 Uhr.
Information: +302284031022

Archäologisches Museum (in der archäologischen Stätte von Agios Andreas)

Die archäologische Stätte von Agios Andreas ist jeden Tag außer montags geöffnet.
Information: +302284031488

Museum für Kirchenkunst (im Kloster von Vrysi in Exampela)

Das Museum befindet sich im Kloster von Vrysiani und die Ausstellungsstücke sind u.a. alte Herausgaben, eine Heilige Schrift aus dem Jahr 1796, Reliquienbehälter, Hexapteryga, gottesdienstliche Utensilien, Priestergewande, Ikonen u.s.w.

Das Kloster von Vrissi in Sifnos

Information: +302284031335

*Product Disclaimer: Information on listed products and services are provided by the operator and were correct at the time of publishing. Rates are indicative based on the minimum and maximum available prices of products and services. Please visit the operator’s website for further information. All prices quoted are in Euro (€). Sifnos-greece makes no representations whatsoever about any other websites which you may access through this website. Some websites which are linked to the sifnos-greece website are independent from sifnos-greece and are not under the control of sifnos-greece. sifnos-greece does not endorse or accept any responsibility for the use of websites which are owned or operated by third parties and makes no representation or warranty in relation to the standard, class or fitness for purpose of any services, nor does it endorse or in any respect warrant any products or services by virtue of any information, material or content linked from or to this site.

Anfang